Turnstunden

Die Turnstunden finden in unserer  vereinseigenen Turnhalle, Eingang Pellmanngasse 6, 1230 Wien, statt.

Wann? Turnstunde Für Wen? Vortuner
Beschreibung
Montag
17.00 – 18.00 Abenteuer im Turnsaal Kinder 6-8 Jahre SCHULTES Gunar
MAYR Fritz
LOBNER Sebastian
Im Vordergrund stehen Spiel und Spaß an der Bewegung, Kennenlernen der eigenen Grenzen. Dabei werden Kondition, Kraft, Beweglichkeit und Koordination geschult und Haltungsschäden vorgebeugt, Ballspiele jeder Art, Grundkenntnisse in Gerätturnen und Leichtathletik
19.00 – 20.00 Fit mit Gesundheitsturnen Erwachsene gemischt HAMMER Melitta
Die Stunde wird durch gezielte Bewegung den weitverbreiteten Beschwerden des Bewegungsapparates entgegen wirken. Vernachlässigte Muskeln werden gekräftigt, Verspannungen gelöst und ein lebendiges Körperbewusstsein vermittelt. Ebenso können ungesunde Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten durch geduldiges Üben umgestellt werden.
Dienstag
17.00 – 18.30 Mädchenturnen Mädchen 6-9 Jahre MEHLER Marlene MEHLER Caroline SCHULTES Edda
Wir starten in unsere Turnstunde mit kleinen Aufwärmspielen, Staffelläufen, Parcours etc.
Nach einem schnellen Geräteaufbau folgen gemeinsame Kräftigungs-,Koordinationsübungen und Dehnen am Boden.
Jede Woche bauen wir 2-3 verschiedene Geräte auf, auf denen wir dann hauptsächlich Elemente des Turn10 Programms erarbeiten.
Ab und zu lassen wir uns aber auch ganz andere und neue Übungen oder Themen-Turnstunden einfallen – lasst euch überraschen!
19:15 – 20:45 Yoga Erwachsene gemischt HAGITAY Reka
Die Stunde beginnt mit Atemübungen, damit wir im Kopf frei werden. Dann folgen fließende ruhige Bewegungen in Steh-, Sitz- und Liegepositionen. Immer wieder kommen wir auf Variationen des Sonnengrußes zurück. Den Abschluss bildet die große Entspannungsrunde, um unseren Körper bewusst wahrzunehmen.
19:15 – 20:45 Faustball Jugend & Erwachsene Ort: Rundhalle Alt Erlaa
Konditionstraining, Techniktraining,…. Meisterschaftsteilnahme auf Landes- und Bundesebene
Mittwoch
08.15 – 09.15 Reine Frauensache Damen SCHULTES Dagmar
Alles Inklusive Aerobic – nach kurzem Aufwärmen geht es weiter mit einem schweißtreibenden Herz-Kreislauftraining, welches leichte Schrittkombinationen mit oder ohne Stepp im Fettverbrennungs- und Ausdauerbereich beinhaltet um den Körper in Schwung zu bringen. Danach gibt es gezielt eine Ganzkörperkräftigung mit/ohne Hanteln, Fitbars oder X – Tubes. Selbstverständlich kommen beim anschließenden Stretching Dehnen und  Entspannung nicht zu kurz.
16.00 – 17.00 Gymnastik Allgemein Erwachsene gemischt STOIK Ingrid
Die Turnstunde ist eine Mischung aus Musik-Gymnastik, Pilates, Joga, Stretching,Aufwärmen mit Laufen , Gymnastik mit Stretching und Schrittkombinationen, Übungen zur Förderung der Beweglichkeit des gesamten Körpers, Koordinationsübungen und Konditionstraining. 2.Hälfte der Stunde: Bodenübungen – Bauch ,Bein, Po, – Pilates, und zum Ausklang einige Jogaübungen zur Entspannung Zielgruppe : jede Altersgruppe, alle die Freude an körperlicher Aktivität haben
18.00 – 20.00 Gerätturnen Alle Altersgruppen SCHULTES Gerold
SCHULTES Edda
Diese Turnstunde ist für alle die gerne Gerätturnen, die Spaß an der Bewegung haben und einmal zusätzlich in der Woche üben möchten. Es sind alle ab 14 Jahren willkommen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen kann jeder seine Fähigkeiten an den Geräten selbständig verbessern.
20.00 – 21.00 Basketball Erwachsene gemischt SCHULTES Werner
Wer die Herausforderung sucht, in einer kleinen Halle mit zusätzlichen Hindernissen (Säule und Traversen) dem Ball hinterher zu laufen, dabei noch Spaß hat, in den Korb zu treffen, ist bei uns richtig.
Donnerstag
09.30 – 11:00 Gymnastik Damen Damen EXNER Friedl
Aufwärmen, Wirbelsäule- und Körpertraining mit verschiedenen Handgeräten (Theraband, Hanteln, …), sowie zum Ausklang Gymnastik, Aerobic oder Jazz Tanz
16.00 – 17-00 Kleinkinderturnen Kinder 3-5 Jahre SCHULTES Dagmar
SCHULTES Edda
DINHOF Julia
BÖHM Michael
Jeder im Kindergartenalter ist willkommen, es gibt keine besonderen Anforderungen oder Voraussetzungen. Die Hauptsache ist, dass die Kinder spielerisch ihr Gleichgewicht trainieren und im gesicherten Umfeld Neues ausprobieren um so die Motorik verbessern zu können.

Bitte erst Kinder ab 3 Jahren, da das Kind in der Lage sein muss 1 Stunde ohne Mama auszukommen.

18.45 – 20.00 Reine Frauensache Damen SCHULTES Dagmar
Alles Inklusive Aerobic – nach kurzem Aufwärmen geht es weiter mit einem schweißtreibenden Herz-Kreislauftraining, welches leichte Schrittkombinationen mit oder ohne Stepp im Fettverbrennungs- und Ausdauerbereich beinhaltet um den Körper in Schwung zu bringen. Danach gibt es gezielt eine Ganzkörperkräftigung mit/ohne Hanteln, Fitbars oder X – Tubes. Selbstverständlich kommen beim anschließenden Stretching Dehnen und Entspannung nicht zu kurz.
20.00 – 21.00 Vitalkörper Training Erwachsene gemischt SCHULTES Uli
Die Verbesserung der Kondition, Koordination, Ausgleichsgymnastik abgestimmt auf das jeweilige, der Jahreszeit entsprechende Sportangebot, sind Ziel dieser Übungseinheit. Jüngere Semester sind natürlich auch willkommen, die Abstimmung der Übungen erfolgt überwiegend für das Alter 40+.
Freitag
17.00 – 19.00 Jugendturnen Jugend ab 8 Jahren DIETRICH Daniel SCHULTES Gerold SCHULTES Edda
Durch Ballspiele, Geschicklichkeitsspiele und Dehnen am Anfang, werden Beweglichkeit, Kraft und Körperbeherrschung geschult und Haltungsschäden vermindert – Vermittlung von einfachen turnspezifischen Übungen und Übungsreihen an Barren, Balken Reck, Boden, Sprung und Minitramp und in der  Leichtathletik, Spaß an der Bewegung – Teilnahme an Wettkämpfen
19.00 – 21.00 Gerätturnen Jugend ab 15 Jahren DIETRICH Daniel SCHULTES Gerold
Für jeden der Spaß an der Bewegung hat, auch an Turngeräten, Vertiefen des bereits Gelernten, Erlernen von neuen, schwierigeren Turnteilen und Übungsfolgen an allen Geräten, selbstständiges Turnen, Krafttraining, Teilnahme an Wettkämpfen

Jüngere TurnerInnen, die bei dieser Turnstunde mitmachen wollen, können nur nach Absprache mit den Vorturnern teilnehmen, da sie fortgeschrittene Kenntnisse haben müssen.